Da war viel los in der Adventswerkstatt 2019!

Da war viel los in der Adventswerkstatt 2019!


# Aus dem Gemeindeleben
Veröffentlicht am Mittwoch, 15. Januar 2020, 13:20 Uhr
© Heidi Broocks

Adventswerkstatt am 30.11.2019

Am 30.11.2019 haben wir mit gut 30 Kindern von 6-10 Jahren einen wunderbar fröhlichen und kreativen Tag verbracht. Nach dem gemeinsamen Singen von vielen fröhlichen Weihnachtsliedern haben die kleinen in der Gruppe die Geschichte von der Raupe Nimmersatt gehört und dazu selbst eine Raupe gebastelt. Die Großen durften derweil aus Keksen kleine Pfefferkuchenhäuschen bauen und nach Herzenslust mit viel Zuckerguss verzieren. Im Anschluss an die erste Basteleinheit tobten sich die Kinder unter Anleitung der Teamer im Pastoratsgarten bei wunderbarem Winterwetter aus. Mit roten Wangen und gut gestärkt durch Hefeplinsen mit Apfelmus (danke an die Köchinnen Frau Klopp und Frau Heickmann) wurden am Nachmittag von den Kleinen Kekse gebacken während die Großen in Holzscheiben zunächst Muster bohrten um diese dann mit Garn sichtbar zu machen. Das war eine große Herausforderung, die allen viel Spaß gemacht hat. Beim gemeinsamen Abschlusssnack mit Getränken und den selbstgebackenen Keksen hörten wir eine nachdenkliche Weihnachtsgeschichte (und auch so manchen zufriedenen Schmatzer).  Es war ein rundherum fröhlicher und aktiver Tag mit ganz vielen lieben großen und kleinen Kindern in unserer Gemeinde. Wir danken herzlich allen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern!

Heidi Broocks & Angelika Franzen.