Nicht müde werden

Nicht müde werden


# Neuigkeiten
Veröffentlicht von Christina Duncker am Sonntag, 19. April 2020, 01:00 Uhr
© Pexels

Moin, 

es gibt diese Tage, da klingelt der Wecker und man kommt einfach nicht aus dem Bett. Schleppt sich ins Bad, schiebt lustlos das Müsli in den Mund und schlurft zur Arbeit. 

`Hoffentlich spricht mich niemand an´ ist der Gedanke bei jeder Person, die einem begegnet. Und tut sie es doch, knurrt man unfreundlich zurück. 

Warum? Meistens gibt es keinen Grund. Es gibt solche Tage und morgen ist es wieder anders. 

Jetzt sind solche Tage noch schwerer auszuhalten, weil es gute Gründe gibt, im Bett liegen zu bleiben, die Decke über den Kopf zu ziehen und die Welt Welt sein zu lassen. 

Mit einer Freundin sprach ich gestern - natürlich - über unsere neue Lebenssituation. Sie ist Lehrerin und nimmt nächste Woche das Abitur ab. Endlich ein wenig Normalität! Doch so normal ist es dann doch alles nicht, wenn vor der Prüfung erst einmal die Hygienevorschriften studiert werden müssen. Wie dann der Unterricht für die anderen Klassen aussehen soll, weiß sie auch noch nicht genau, denn die Schulbehörde schweigt noch.

Dieses Warten ist anstrengend und zermürbend, aber auch die erneute Umstellung. Eben erst haben wir uns alle auf die Reduzierung eingestellt. Jetzt gibt es Lockerungen, deren Auswirkungen auf andere Bereiche niemand bedacht hat. 

Auch ich warte mit den Kolleginnen und Kollegen, wann wir wie endlich wieder Gottesdienste feiern dürfen. Immer öfters werde ich jetzt gefragt: Wann gibt es wieder Gottesdienste? 

Im heutigen Predigttext heißt es bei Jesaja: 

Aber die auf Gott  hoffen, gewinnen neue Kraft,

sie steigen auf mit Flügeln wie Adler.

Sie laufen und werden nicht matt, sie gehen und werden nicht müde.

Der Zuspruch Gottes und die Gemeinschaft im Gottesdienst als Kraftquellen für uns, damit wir in diesen Tagen nicht müde werden, sondern Kraft gewinnen, um zuversichtlich Tag für Tag aufzustehen, ist dringend notwendig. 

Pastorin Duncker

PS: Unter Gottesdienste und besonderer Veranstaltungen/Sonntagsgottesdienste findet ihr einen Lesegottesdienst meiner Kollegin Pastorin Glombik

Kommentare