An einem Strang ziehen

An einem Strang ziehen


# Neuigkeiten
Veröffentlicht von Christina Duncker am Freitag, 7. August 2020, 10:41 Uhr
© Céline Martin

Moin, 

wir haben Hochsommer. Nur mal so. 

Viele reden nämlich davon, dass es zum Herbst ja zu erwarten war, dass die Infektionszahlen wieder steigen würden. 

Die Zahlen steigen, aber Herbst haben wir noch lange nicht, oder? Vielleicht hat ja jemand den Sommer gestohlen? Doch angesichts der derzeitigen Temperaturen glaube ich das eher nicht. 

Ich habe mich also mal schlau gemacht. Der offizielle Herbstanfang ist der sogenannte kalendarischer Herbstanfang, der besser astronomischer Herbstanfang genannt werden müsste, weil er sich nach der Position der Erde zur Sonne richtet. Dieses Jahr 22. September 15:30 Uhr. (Unbedingt in den Kalender eintragen)  

Nicht zu verwechseln mit dem für statistische Zwecke willkürlich festgelegten meteorologischen Herbstanfang am 1. September.

Dann hätten wir da noch den phänologischen Herbstanfang, der sich nach Phänomenen in der Natur richtet – klaro, oder?

Und nicht zu vergessen, der gefühlte Herbstanfang: „Jetzt ist Herbst!„.

Doch Spaß beiseite. Es ist schon beunruhigend, dass die Zahlen wieder steigen und die Achtsamkeit vieler Mitbürger*innen sinkt. 

Wir schimpfen so gerne über die Jugend, die sich ja überhaupt nicht mehr auf etwas konzentrieren kann. Ja, früher war das anders. Ich würde sagen, dass zur Zeit auch viele Erwachsene beweisen, dass ihre Aufmerksamkeitsspanne gegen Null geht. 

Diese Woche informiere ich die leitenden Ehrenamtlichen unserer Gemeinde, wie die Gemeindearbeit nächste Woche langsam wieder losgehen kann und betone hier immer: Nur wenn wir gemeinsam an einem Strang ziehen, kommen wir gut durch den Herbst und den Winter. Jetzt im Sommer können wir weiter einüben, was uns schützen wird und uns ermöglichen wird, endlich wieder zusammenzukommen. Anders und ungewohnt, sicher auch umständlich, aber solidarisch und sicher. 

Wir werden das WIR in unserer Gemeinde wieder ganz neu und intensiv leben. 

Das wird Spaß bringen!! Glaubt mir. : ) 

Pastorin Duncker