Tafel Reinfeld

Infoflyer als pdf hier (*klick)

Täglich werden in Deutschland tausende Tonnen Lebensmittel weggeworfen. Obwohl sie für den Verzehr geeignet sind.
Zur gleichen Zeit leiden unzählige Menschen, die sich eine menschenwürdige Existenz kaum mehr leisten können. Darunter viele Kinder, nicht fähig, sich selbst zu versorgen.
Diese Menschen mit überschüssigen, qualitativ einwandfreien Nahrungsmitteln und vielen anderen Dingen des täglichen Lebens zu versorgen, ist die Mission der Tafeln. Seit über 25 Jahren, bundesweit, schnell und unbürokratisch.
Möglich ist dies nur durch enormes ehrenamtliches Engagement, Lebensmittel- und Sachspenden sowie vielerlei andere Arten der Zuwendung.
Die regionalen Tafeln arbeiten autark – doch mit einer gemeinsamen Motivation: Solidarität und Mitmenschlichkeit.

Ansprechpartnerinnen:

Hannelore Meyer, Tel. 04533/8692, mobil: 0163-2548553, Email: meyer-hannelore@gmx.de

Gisela Buse, 04533/ 3562

Adresse: Joachim-Mähl-Str. 1, 23858 Reinfeld

Ausgabezeit: Donnerstag, 11:00 bis 13:00 Uhr

Neuanmeldungen: Donnerstag 11:00 bis 11:30 Uhr


 

Bildnachweise: