Wir aktualisieren momentan unser Webseiten Design um die Erfahrung auf unserer Website zu verbessern.

Beerdigung

Für Amtshandlungen während der Pandemie gilt grundsätzlich:

  • Wir empfehlen den Besucher*innen das Tragen eines Mund-Nase-Schutzes. 
  • Es darf nicht gesungen werden.
  • Es ist zwischen zwei Hausständen ein Mindestabstand von 1,5 m einzuhalten. Ein Hausstand kann zusammensitzen. 
  • Die Besucher*innen müssen vor dem Gottesdienst an der Kirchentür ihre Kontaktdaten hinterlegen: Name, Adresse, Telefonnummer.  
  • Die Sitzplätze werden zugewiesen.
  • Die Besucher*innen müssen sich die Hände vor dem Betreten der Kirche desinfizieren ( Wird durch den Küster gemacht)
  • Bei Krankheitssymptomen darf man am Gottesdienst nicht teilnehmen. 
  • Zwischen zwei Gottesdiensten wird die Kirche gelüftet und Kontaktflächen desinfiziert

Bitte kommen Sie rechtzeitig zum Gottesdienst, damit Sie ihre Kontaktdaten in Ruhe hinterlassen können bzw. füllen Sie folgendes Kontaktformular schon im Haus aus und bringen es mit.

 

Für Einzelpersonen: KONTAKTFORMULAR_Einzelperson.pdf

Für einen Haushalt mit mehreren Personen: KONTAKTFORMULAR_1HAUSHALT.pdf

 

Aufgrund der Abstandsregel finden in unserer Kirche ca. 30 Personen einen Platz. Es kann also vorkommen, dass die Plätze alle besetzt sind, wenn Sie zu knapp zum Gottesdienst kommen. Wir bitten hier um Ihr Verständnis. 

 

Wir wollen Sie beim Abschiednehmen Ihres Angehörigen begleiten. 

Ihr erster Ansprechpartner in einem Todesfall sollte ein Bestatter sein. Er bespricht alles weitere Schritt für Schritt mit Ihnen und organisiert den Termin für die Trauerfeier mit uns.