Sternsingen

Sternsinger 2020 – Frieden! Im Libanon und weltweit.

4. Januar 2020

18 Uhr

Kath. Kirche St. Marien

 

Gemeinsam mit der Katholischen Gemeinde Reinfeld findet auch 2020 das Sternsinger-Projekt statt. Die Kinder ziehen in am 4. Januar 2020 als Sternsinger durch Reinfeld und Umgebung. Sie bringen Segen und sammeln dabei Geld für Flüchtlingskinder im Libanon.

Der Jesuiten-Flüchtlingsdienst, ein langjähriger Partner der Sternsinger, hat in der Bekaa-Ebene drei Zentren eröffnet, mit Unterricht und Freizeitangeboten für Flüchtlingskinder. Die Mitarbeiter bereiten die Jungen und Mädchen auf den Unterricht an einer libanesischen Schule vor und geben ihnen ein Stück Normalität und Stabilität zurück. Viele der Kinder lernen erst hier, was Frieden bedeutet. Sie haben den Krieg in ihrer Heimat Syrien erlebt und sind gezeichnet von der Flucht. 
Täglich bekommen die Kinder in den Zentren eine warme Mahlzeit. In den kalten Wintermonaten erhalten sie warme Kleidung. Sozialarbeiter und Psychologen kümmern sich um traumatisierte Kinder und beziehen die Familien mit ein. 
Für die Kinder sind die Stunden im Zentrum des Jesuiten-Flüchtlingsdienstes die schönste Abwechslung vom eintönigen Alltag.

 

Wer die Kinder in ihrem Engagement unterstützen will, bleibt am besten am Sonntag, den 4. Januar 2020 in der Zeit von 14 bis 17 Uhr zu Hause und wartet gemütlich auf den Besuch der Sternsinger.

Der Sternsingergottesdienst findet in der katholischen Kirche um 18 Uhr statt.

Anmeldung für einen Besuch bis zum 20.12.2019 bei Pastorin Dr. Duncker: pastorin. duncker@kirche-reinfeld.de

 

Sternsinger-Team

 

Bildnachweise: